Tokyo, die Hauptstadt von Japan

(fk, sj 20/21; Schindellegi)

Tokyo ist eine grosse Stadt voller Kontraste. Dort stehen moderne Wolkenkratzer neben alten Tempeln. Neue Burger Kings neben kleinen Sushi Läden. Menschen tragen die neuste Mode aber auch traditionelle Bekleidungen (Kimono). In jeder Ecke oder Sackgasse gibt es einen Automaten. Übrigens verbraucht Tokyo extrem viel Elektrizität. Die Stadt leuchtet nachts wie am Tag.

Tokyo hat 37,5 Millionen Menschen. Tokyo ist die Hauptstadt von Japan. Auf diesem Bild sieht man eine Kreuzung in dem  Stadtteil Shibuya. Gleichzeitig überqueren die mehrseitige Kreuzung mehr als 1'000 Menschen.

In Tokyo hat es auch den Skytree. Er ist etwa 634 Meter hoch und der zweithöchste Turm der Welt. In Tokyo hat es sehr viele Tempel. Es hat grosse und kleine Tempel. Auf dem Foto sieht man diese komischen Transportgefährte mit den grossen Rädern. Das sind Rikschas. Das sind altmodische Taxis. Jetzt dienen sie nur noch als Touristenattraktion. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Noëlle (Dienstag, 15 Dezember 2020 17:02)

    Sehr spannender Bericht Tokyo ist sicher eine coole Stadt. Dort möchte ich auch mal hingehen. :D

  • #2

    Louis (Dienstag, 22 Dezember 2020 17:43)

    Es hat mir sehr gefallen. Sehr cooler Bericht.

  • #3

    Winnie (Donnerstag, 04 Februar 2021 08:28)

    Sehr interessant!