Winterferientipps gegen Langeweile

(jd, sj20/21; Schindellegi)

Draussen im Schnee

Wenn dir langweilig ist, dann kannst du einen Schneemann bauen mit einer Karotte als Nase, mit Steinen, die den Mund, die Augen und die Knöpfe darstellen. Als Arme kannst du Äste benutzen. 

 

Schlitteln 

Hast du einen Schlitten oder einen Bob? Dann gehe zum nächsten Hügel und erstelle dort eine Bahn. Wenn du sie gut eingefahren hast, kannst du auch noch eine Schanze einbauen. Pulverschnee eignet sich dafür jedoch nicht! Bei einer Schanze bitte vorsichtig sein, das kann  Schmerzen verursachen!

 

 

Schneeballschlacht 

Mache doch mit deiner Familie eine Schneeballschlacht, aber nur mit Schnee und nicht mit Eis!

 

Schneeengel 

Lege dich in den Schnee und breite dich sternförmig aus. Wische mit deinen Beinen und Armen Richtung Körper zusammen und wieder zurück. Stehe wieder auf und dann solltest du einen Engel haben.

 

Möglichkeiten drinnen

 

Kugelbahn 

Wenn du leere WC-Rollen, Haushalts- oder Geschenkpapierrollen hast, dann baue dir ganz einfach an einem höheren Objekt, oder wenn du darfst an einem Treppengeländer, eine Kugelbahn. Stecke die Rollen ineinander und baue auch Kurven und andere Sachen ein. Wenn es nicht hält, kannst du noch Klebeband nehmen. Lasse deiner Fantasie freien Lauf. Teste mit einer Murmel immer wieder ob sie funktioniert! Viel Spass!

 

Spiele 

Kreiere dein eigenes Spiel oder spiel einfach ein Brett- oder Kartenspiel mit deiner Familie. Wenn ihr viel Zeit habt, dann könnt ihr auch ein Monopoly machen. Es gibt natürlich auch ganz viele andere tolle Spiele. 

 

Andere Ideen 

Natürlich kannst du auch etwas malen, basteln, Rätsel lösen usw. Schalte tolle Musik ein und tanze dazu oder bereite eine Zaubershow oder sonst eine Show für deine Familie vor. Nimm die Show doch auf und verschick sie deinen Verwandten und Bekannten. Vielleicht kannst du deinen Eltern etwas helfen. Wenn kein Corona wäre, könntest du auch deinen Nachbarn einen Besuch abstatten. 

 

Ich wünsche dir schöne Weihnachtsferien und schöne frohe Festtage. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0